Startseite | Impressum
Sie sind hier: Startseite // Singlebörsen Schweiz

Singlebörsen in der Schweiz

Zwischen Zürich und Bern- der Liebe auf der Spur

Als Single ist es nicht immer leicht. Denn viele Sachen des Lebens sind einfach nicht auf den Alleinstehenden ausgerichtet. Nehmen wir doch nur einmal das Essen. Das fängt morgens beim Bäcker an der kein Singlebrot hat, geht über das Mittagessen beim Italiener am “Katzentisch” und endet letztendlich beim Tiefkühl Fertiggericht das nur in der Familiy Packung erhältlich ist. Wer also Single ist, hat es allein beim Essen schon mal unheimlich schwer. Daneben fallen aber auch Dinge wie der Urlaub, der Kinobesuch oder auch der Sport alleine ziemlich trist aus, denn egal wo man sich auch als Single bewegt, man ist immer einer unter vielen. Quasi das fünfte Rad am Wagen. Es sei denn man bucht entsprechende Angebote wie etwa einen Singleurlaub oder eine Single Night. Aber entweder zahlt man dann entsprechend mehr, obwohl man eigentlich weniger Platz braucht. Oder aber man findet sich im Kreise unzähliger frustrierter Altsingles wieder, die entweder wie Trauerklöße in den Kurven hängen oder aber mit gespielten Selbstbewusstsein den Gerne- Single-Macho präsentieren.

Hier Singles finden:

Alternativ könnte man natürlich auch ein spezielles Angebot für junge Singles buchen, aber das gibt es nur bei bestimmten Reiseanbietern und vor allem ist das keine alltägliche Lösung. Denn schließlich kann man nicht jeden Tag aus der Schweiz gen weite Welt flüchten. Daher kann man ruhigen Gewissens sagen, dass der Singlealltag durchaus bisweilen ungerecht und vor allem auch sehr hart sein kann. Denn neben den zusätzlichen Kosten und den diskriminierenden Eiscreme Großfamilie Packungen sind es vor allem die mitleidigen Blicke der anderen, wenn man sich als Single outet. Und das kann mehr als alles andere schmerzen. Denn gibt man offen zu das man Single ist, erntet man zunächst einmal zahlreiche einstimmige “ooohs!”, danach verfällt die Meute in betroffenes Schweigen, ehe dann ein Teil davon sich als Amateur Verkuppler versucht und die andere Fraktion sich in der Hobbypsychologie übt. Schnell wird dann vermutet, woran es liegen kann und welche vermeintliche Laster man doch haben muss, wenn man einfach so als Single durch das Leben marschiert. Das es dabei bisweilen nicht an einem selbst liegt, sondern an der großen gemeinen Welt, die einfach keine Liebe mehr beinhaltet- daran denkt natürlich keiner. Daher ist es wahrlich nicht einfach als Single durchs Leben zu stampern, zumal man sich neben diesen zahlreichen Ärgernissen auch einfach oft nur nach Liebe und Zuneigung sehnt. Emotionen und Zugeständnisse, die man vielleicht in der Singlebörse findet.